Kleinwohnanlage Vordere Achmühlerstraße in Dornbirn

In zentraler Lage in Dornbirn mit bester Anbindung an das Stadtzentrum entsteht eine Kleinwohnanlage mit nur 10 Wohneinheiten. Das Projekt besticht durch seine ansprechende Architektur, die sich harmonisch in den attraktiven und lebendigen Ortsteil einfügt.

Details zum Projekt

Zwischen Zanzenberg, Karren und Dornbirner Ache fügt sich die charmante Kleinwohnanlage in die Umgebung ein: traumhaftes Wohnen mit bester Anbindung an das Stadtzentrum.
Der vordere Baukörper wird mit einem Giebel- der hintere Baukörper mit einem Flachdach ausgeführt. Spannend ist die Holzfassade deren Farbgebung sich an Dornbirns Wahrzeichen – dem roten Haus – orientiert; Die Wohnungen werden über ein offenes Stiegenhaus erschlossen, dass nicht nur zweckmäßig ist, sondern über die jeweils den Wohnungen vorgelagerten Aufenthaltsbereiche die Möglichkeit zur Kommunikation zwischen den Bewohnern bietet.
Selbstverständlich wurde auch auf großzügige Terrassen und Freiflächen, einen ausreichend großen Fahrradabstellraum und -abstellplätze, einfach zu befahrende und für E-Mobilität vorbereitete Tiefgaragenplätz Wert gelegt.

Highlights

Wohnungsübersicht

Top
Zimmer
Wohnfläche
Geschoss
Preis
Wohnung W 1 – Gartenwohnung
3
78.9 m²
EG
439.000,-
Wohnung W 2 – Gartenwohnung
2
52.8 m²
EG
Verkauft
Wohnung W 3 – Gartenwohnung
2
52.4 m²
EG
Verkauft
Wohnung W 4
3
85.9 m²
1. OG
455.000,-
Wohnung W 5
3
76.6 m²
1. OG
Verkauft
Wohnung W 6
2
52.8 m²
1. OG
Verkauft
Wohnung W 7
2
52.3 m²
1. OG
Verkauft
Wohnung W 8
4
116.4 m²
DG-Maisonette
719.000,-
Wohnung W 9
4
119.2 m²
DG-Maisonette
679.000,-
Wohnung W 10
4
108.8 m²
DG
679.000,-
Zurück zur Übersicht

Die Lage

Wir beraten Sie gerne persönlich

Verkauf

Angelika Alge

Tel.: 05572 375014

Mobil: 0664 3903155